Outlook 2013 / 2016 / 2019 Lesebestätigung anfordern

Willkommen Ihr Helden! Du möchtest dass, der Empfänger dir bestätigt deine Mail gelesen zu haben? Und möchtest gerne wissen was der Unterschied zwischen einer Lesebestätigung und einer Übermittlungsbestätigung ist? Das ist nicht schwierig und Du kannst das bei Microsoft Outlook ganz schnell erledigen.

Die Lesebestätigung:
Mit der Lesebestätung erhälst Du eine Rückmeldung dass, Deine E-Mail vom Empfänger gelesen wurde.

Die Konfiguration im Outlook:
Starte Outlook > drücke oben Links auf “Neue E-Mail”. Dann gehe bei der E-Mail die du versenden möchtest auf “Optionen” und setze einen Häcken bei “Lesebestät. anfordern”. Bearbeite die Mail weiter und versende sie zum Schluß.

Beim öffnen deiner Mail erscheint beim Empfänger folgender Dialog den er bestätigen muss.
xyz(Replace this parenthesis with the @ sign)internetheld.eu (Deine Mailadresse) hat das Senden einer Lesebestätigung angefordert, wenn die Nachricht ‘Lesebestätigung’ gelesen wird. Möchten Sie eine Bestätigung senden?”

Bei Ja- erhälst du eine Lesebestätigung.
Bei Nein- erhälst du keine Lesebestätigung.

Sollte der Empfänger Deiner Lesebestätigung zugestimmt haben, bekommst du die Lesebestätigung in Form einer E-Mail zugeschickt.

Falls du generell, also bei jeder Mail, eine Lesebestätigung anfordern willst:
Gehe im Outlook oben links auf “DATEI” > weiter zu “Optionen” > “E-Mail” > scrolle runter zum Menü “Verlauf” >
Aktiviere: “Lesebestätigung, die das Anzeigen der Nachricht durch den Empfänger bestätigt” und bestätige mit “OK”.

Was ist der Unterschied zwiechen einer Übermittlungsbestätigung und einer Lesebestätigung?
Bei einer Übermittlungsbestätigung schickt dir der Mailserver des Empfängers automatisch, außer es wurde beim Server extra deaktiviert, eine Rückmeldung dass deine E-Mail dem Empfänger erfolgreich zugestellt wurde. Das bedeutet nur das er die Mail erhalten hat nicht aber dass, der Empfänger die E-Mail auch geöffnet und gelesen hat! Heißt soviel wie der Postbote hat den Brief in den Briefkasten gelegt.

Bei einer Lesebestätigung liegt es am Empfänger ob er dir antworten will deine E-Mail gelesen zu haben. Hat er die Outlookvorschau aktiviert, kann er die Mail lesen ohne sie zu öffnen.

Du hast im Outlook die Möglichkeit eine von beiden Optionen oder gleichzeitig beide Optionen auszuwählen.

Diesen Beitrag teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.